Skip to content

so ein schwein hat man nur einmal….

2010 July 21
tags: ,
by Monika

Ich kann es kaum ordentlich aufschreiben meine ganzen Gedanken die ich in meinem Kopf habe. Wuaaaaah das denkt mein Kopf gerade und auch schon die letzte Stunde und wird es sicherlich auch noch bis ich schlafen gehe. Ich werde mal versuchen anzufangen und es bisschen sortiert aufschreiben was heute an einem einzigen Tag passiert ist.

Der Tag fing schön an. Die Sonne schien wieder und es waren noch keine 30 Grad um 9 Uhr. Nach langem überlegen habe ich mich entschieden mir eine digitale Spiegelreflex Kamera zu kaufen. Und heute war der Tag wo sich mein Wunsch erfüllen sollte. Im Internet habe ich mich schon vorher informiert, wie teuer es dort ist und was man für sein Geld bekommt. Dann ging es raus auf den freien Markt.

Mein Weg führte mich als erstes nach Saturn. Morgens 11:30 Uhr Sonne schien – bestens gelaunt – ein durchaus netter Mitarbeiter von Saturn hat mir meine Fragen beantwortet und gut beraten. Dennoch wollte ich mich noch nicht direkt im ersten Laden festlegen. Sicherhaltshalber hat mir der Gute mal seine Visitenkarte gegeben mit seiner Nummer & eMail Adresse falls ich mal Fragen Samstags abends hätte natürlich bezüglich der Kameras. Nach weiteren 10 Minuten netter Konversation mit diesem doch durchaus netten Mitarbeiter hatte ich nicht nur die Visitenkarte in der Tasche sondern gleich auch noch ein “Date” zum Kaffeetrinken und damit es nicht so ganz dumm rüber kommt meinte er, man könne ja dann die Funktionen der Kamera nochmal genauer erklären….. ;)   Naja gut ich musste dann auch weiter weil ich hatte ja noch 2 Läden vor mir ;) Mit einem doch etwas breiterem Grinsen verließ ich Saturn und fuhr nach Media Markt.

Da war ich nicht so nett empfangen worden. Keiner fühlte sich für einen verantwortlich und so verließ ich auch schnell den Laden wieder.

In Gedanken sah ich mich schon wieder bei Saturn. Also  ich hatte da ja noch einen dritten Laden. Auf zu dem. Dieses mal war es ein Fachgeschäft. Ich dachte da bekomm ich zwar das was ich will aber für ganz viel Kohle. Dem war nicht so. Auch hier BESTE Beratung gehabt. Habe mich entschieden hier werde ich mein Geld lassen. 150 Euro Preiswerter als bei Saturn!!! So Kamera war entschieden es ist eine Canon EOS 1000D. Mehr sag ich momentan nicht zu das würde gerade den Rahmen sprengen. Naja zu so einer Kamera gehört mindestens noch eine neue Speicherkarte und eine Kameratasche. Da kam dann wieder mein weiblicher Charme zum Vorschein. Die Tasche wurde mir fürn Appel und ‘n Ei verkauft. BINGO!!! Bester Tag dachte ich mir. Stolz wie Oskar fuhr ich nach Hause. Ausgepackt und krass begeistert gewesen.

Das kann man kaum in Worte fassen. Ein guter Freund von mir nennt seine Kamera “seine Süße” was ich jetzt sehr gut nachvollziehen kann! Der Tag war ja noch nicht vorbei – Ich also bisschen raus gegangen um learning by doing zu betreiben. – Anruf von meiner Sis bekommen. Sie zieht momentan um und braucht noch neue Pflanzen. Och joa also ab nach Ikea.

Paar sachen gefunden (natürlich nicht das was man wollte) Im Wagen waren 2 Balkonstühle ein Bilderrahmen und eine Kleiderstange – 2 Frauen versuchen das alles in ein Auto zu bekommen. Zum Verhängniss wurde uns diese scheiß Kleiderstange auf Rädern. Das muss mich irgendwie aus dem Konzept gebracht haben und WUMS habe ich mein Portmonee auf dem Dach vergessen – wusste ich natürlich nicht aber auf den Bildern die ich gemacht habe weil es einfach zu lustig aussah wie wir diese scheiß Kleiderstange nicht rein bekommen haben. Gut – Da lag es AUF dem Dach. Kleiderstange war drin wir saßen drin aber Portmonee lag AUF dem Auto – nichts bemerkt los ab nach Hause. Es fing an zu regnen. Sachen in die neue Wohnung gebracht und dann das große Fragezeichen. WO ist mein Portmonee??!!! Ja geilo meine Sis schon völlig fertig wie ich so unorganisiert sein kann und nicht wüsste wo mein Portmonee ist und ich völlig ruhig Pech gehabt ne. Zu dem Zeitpunkt hatte ich mir die Bilder nicht angeguckt und wusste echt nicht mehr wo es sein sollte. Aber man kann es ja nochmal versuchen also ab zurück nach Ikea.

Da stand ich nun völlig ruhig und fragte nach meinem Portmonee. Er fragte nach dem Namen und es wurde abgegeben! So ein schwein sag ich euch. Aber nicht an dem Schalter sondern an einem anderen. Ich also hin und der Mitarbeiter erkannte mich wohl schon jedenfalls bevor ich was sagen konnte meinte er “Du willst wohl dein Potmonee abholen” Ich so eeeeeehm ja Monika J***** bitte völlig verwirrt. Er dann wo warst du denn letztens im Urlaub? Ich noch verwirrter eehm öööhm ja ehm Stockholm? Ja richtig (hatte noch mein Bahnticket aus Stockholm als Erinnerung drin) ich kam mir vor wie in einer Quizshow – Er müsse die fragen ja stellen um sicher zu stellen dass ich es ja wirklich bin – weiter ging das lustige raten mit der Frage “Und wo studierst du?” LOOOOL der hat das ding aber auseinander genommen sag ich euch. Letzendlich war sichergestellt das ich es bin und ich hatte es wieder. Wurde auch wohl schon 2 mal ausgerufen aber ich war ja nicht mehr da ne ;) Ich kann euch gar nicht sagen wie froh ich war. Bilder sind drin kleine Erinnerungen wie das Ticket aus Stockholm.

Also krass DANKE an dem der es abgegeben hat. Und danke an die Leute die bis hier unten durchgehalten haben und den Text sich durchgelesen haben. Ich werd heute völlig glücklich und doch fertig ins Bett fallen – Guten Nacht

One Response leave one →
  1. July 21, 2010

    Ja, das verpeilte Fräulein Joussen wieder :) Ein wirklich überaus erfolgreicher Tag wie es scheint. Freut mich außerordentlich, dass du jetzt auch einen Süßen hast. Du wirst ihn nicht missen wollen und wie ich wirst du ihn vielleicht mal gegen einen Mark tauschen, aber sonst auch nicht.

    Möchte gefälligst Fototouren, Schnappschüsse, Aktportraits, Blümchenbilder und Street-Art und Dreck in Düsseldorf begutachten dürfen. Gemeinsame Fototour wird auch laufen, muss nur mal zusehen, dass ich auch mal Zeit und die nötigen Mittel habe.

    Fototaschen sind übrigens super, da passt alles wichtige rein: meine Süße + Zubehör, Visitenkarten und Kondome.

Leave a Reply

Note: You can use basic XHTML in your comments. Your email address will never be published.

Subscribe to this comment feed via RSS